Sonntag, 21. April 2024
Notruf: 112
Wetterwarnung für Stadt Zweibrücken :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 21.04.2024 - 10:26 Uhr

Stromausfall in Teilen von Zweibrücken

### ACHTUNG STROMAUSFALL###

 

 

Durch einen Brand in einer Stromverteilerstation kommt es zu einem Stromausfall im Zweibrücker Stadtgebiet

 

### Abschlussmeldung um 4:20 Uhr ###

Die Stadtwerke hat uns soeben informiert, dass die Wiederherstellungsmaßnahmen beendet sind.
Der Strom sollte im gesamten Stadtgebiet wieder vorhanden sein. Alle Warnmeldungen in der Nina & Katwarn App werden zurück genommen.

Wir danken für Ihre Geduld und wünschen einen schönen Feiertag

 

 

Ihre Feuerwehr Zweibrücken

### UPDATE 17:45 Uhr ###

Der Fehler in der Stromversorgung konnte mitlerweile gefunden werden. Es sind Tiefbauarbeiten notwendig um diesen zu beheben.
Die Dauer bis zur Behebung des Stromausfalles wird auf ca. 10 - 12 Stunden geschätzt.  Es wird mit Hochdruck seitens der Stadtwerke an
der Behebung des Problems gearbeitet.

Sobald es wieder Neuigkeiten gibt, werden wir diese auf unserer Homepage und dem Facebookauftritt veröffentlichen.

 

Wir danken für Ihr Verständnis

###UPDATE 15:55 Uhr###

Große Teile von Zweibrücken sind bereits telefonisch wieder erreichbar, der noch betroffene Bereich ersteckt sich auf einer Achse zwischen Hofenfelsstraße und Oselbachstraße.
Wie lange die Wiederherstellung dauert, ist zur Zeit noch nicht bekannt. Sollte ihr Telefon auch betroffen sein und sie einen Notdienst benötigen, so muss via Mobilfunk die
112 gewählt werden. Nach wie vor ist die Feuerwache weiterhin besetzt.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

###Ursprungsmeldung###


Auch die Automatischen Brandmeldeanlagen sind betroffen. Sollten  sie einen Notfall haben, so melden Sie sich telefonisch via Mobilfunk an die 112 an die Rettungsleitstelle.
Es kommt zu Störungen im Festnetz.


Zurzeit ist der Feuerwache Zweibrücken auch als Meldekopf besetzt aber telefonisch ebenfalls nicht erreichbar.

Bonja's letzte Übung

 

Wie es begonnen hat, so haben wir es heute mit einer Führersuche beendet.
Nach über 14 Jahren hatte Bonja heute ihre letzte Übungsstunde.

Vielen Dank an alle, die uns in dieser Zeit bei der Ausbildung und bei Einsätzen unterstützt haben.
Meinen besonderen Dank geht an die Mitglieder der Feuerwehr Facheinheit RHOT Zweibrücken.
Ohne euch wäre diese Leistung nicht möglich gewesen.

 

 

 

Übung mit Personenspürhund

Am gestrigen Mittwoch waren wir mit unserem zukünftigen Personenspürhund Theo in Niederauerbach unterwegs. Bei der Übung war eine junge Frau vermisst und Theo musste sie anhand Ihres Geruchs finden. Er wurde mittels Geruchsträger auf die Person angesetzt und fand diese schließlich nach kurzer Suche in einer Einfahrt eines Wohngebäudes.

 

Weihnachten 2019

Die besten Online Bitcoin Casinos im ÜberblickWoran erkennt man ein absolut überzeugendes SchweinGehabt Online Casino? Eine große Rolle spielt der Faktor Zahlungsmittel. Was auf den ersten Blick unspektakulär erscheint, ist immens wichtig: Mit der Anzahl der Bitcoin Zahlungsmethoden steigt die Größe der Gruppe an potenziellen Kunden. Ein Online Zahlungsmittel, das immer beliebter wird, ist der Bitcoin. Was es mit der Kryptowährung auf sich hat und worauf der Kunde achten muss, zeigt der folgende Ratgeber. Außerdem listen wir die besten Online Bitcoin Casinos!

Die Feuerwehr Zweibrücken wünscht allen Bürgerinnen, Bürgern, Kameraden und Rettungskräften
ein frohes Weihnachtsfest, ein paar schöne und besinnliche Stunden im Kreise der Familie
und einen guten Rutsch in ein glückliches und gesundes neues Jahr 2020.
Herzlichen Dank an alle, die uns im diesem Jahr unterstützt haben.

Ihre Feuerwehr Zweibrücken.

 

Grundausbildung 2019

Erfreuliche Nachrichten von unserem Grundausbildungslehrgang 2019: Nach etwas mehr als drei Monaten ging dieser gestern, am 09.11., zu Ende.

Bei der Grundausbildung der Feuerwehr Zweibrücken wurde wie in den Vorjahren schon, auf eine modulare Ausbildung gesetzt, welche den Lehrgangsteilnehmern mehr Flexibilität und Zeit das neue Wissen zu vertiefen ermöglichte. Dadurch konnte unter anderem die theoretische Prüfung schon im Oktober stattfinden, sodass sich die Prüfungsteilnehmer danach auf die praktischen Prüfungsinhalte fokussieren konnten. Geprüft wurde eine große Auswahl an Grundtätigkeiten aus dem breiten Spektrum der bei der Feuerwehr anfallenden Tätigkeiten.

In Anbetracht der Tatsache, dass sich die Lehrgangsteilnehmer mit bestandener Prüfung ab jetzt realen Einsätzen stellen müssen, ist diese mehrmonatige Grundausbildung und die dazugehörigen Prüfungen, für jeden Feuerwehrangehörigen am Anfang seines Werdegangs bei der Feuerwehr unerlässlich.

Weiterlesen

Wichtige Telefonnummern:

  • Feuerwehr: 112
  • Polizei: 110
  • Rettungsdienst: 112
  • Giftnotruf: 06841 - 19240
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.